• Geniessen Sie Entspannung für Körper, Geist und Seele, lassen Sie sich vom vielseitigen Angebot Inspirieren.

Wirkprinzipien von Berührung

Die verschiedenen Formen der Berührung versuchen auf zwei unterschiedliche Arten eine Heilung oder Linderung beim Patienten zu erwirken.

Die klassische Methode ist die Behandlung der Haut und der Muskulatur an der Stelle, die massiert wird.
Diese Methode ist weitestgehend durch die evidenzbasierte Medizin anerkannt und findet sich in den Lehrbüchern und Therapieleitfäden wieder.
Die zweite Art wird sehr kritisch beäugt und es haben nur wenige Therapien den Sprung auf die Leistungskataloge der Krankenkasse geschafft. Diese Massageformen machen sich die Reflexbögen zunutze und sollen so auch Leiden der Organe behandeln. Es wird also nicht die «kranke Stelle» behandelt, sondern die entsprechende Region, welche das kranke Organ repräsentiert.
Um beiden Methoden einen einprägsamen Namen zu geben, wird hier von einer «direkten Wirkung» und einer «reflektorischen Wirkung» gesprochen.

Dazu kommt Wissen aus der atlantischen Zeit und der Zeit der Hochkulturen von den Inkas/Mayas, welche in der Heilarbeit eingesetzt wird, mit dem Respekt vor freiem Willen jeder Seele.

In meiner praktischen Arbeit verbinde ich das Wissen beider Berührungsebenen.

Gesetzmässigkeit

Energie Lehre

Insbesondere die Zunahme von sogenannten Zivilisationskrankheiten wird der modernen Fehlernährung und Fehlorientierung des Geistes zugeschrieben.
Natürlich hat jeder Mensch seine persönliche Geschichte aufgrund der Lebensgestaltung und nicht selten sind Prägungen aus Kultur, Mentalität und Politik tief im Gedankengut verankert worden.

Wir haben gelernt wie man funktioniert, wie man arbeitet, wie man bewertet und so weiter. Man man, man… Wer ist man?

Woher stammt diese Denkstruktur wirklich und wer hat sie in uns verankert?
Was bedeutet das Leben nach den universellen Gesetzmäßigkeiten wirklich und warum wird das nicht an den Schulen gelernt? Es gibt viele offene Fragen und doch findet man keine Antwort, wenn man sich mit der menschlichen Geschichte auseinandersetzt. Warum das alles? Was ist der Sinn meines Daseins?

Darauf gibt dir das Universum gerne eine Antwort – immer dann, wenn wir der inneren Stimme Raum geben und uns öffnen für die Klarheit der Seele. Dann, wenn sich das Wissen von unten (Mutter Erde) und oben (Vater Sonne) im menschlichen Herzen treffen, kommen die Erkenntnisse dieser Ebenen zusammen und werden fühlbar, über die innere Stimme hörbar. Diese intuitive Qualität des Bewusstseins möchte Solarius schulen, indem Raum für Reflektion geschaffen wird und über das Herz Kommunikation entsteht.

Dies übersetze ich anhand der hermetischen Gesetzte, um so einen praktischen Ansatz für die Botschaft wiederzugeben.